Ich habe mich lange nicht mehr gemeldet was daran liegt, dass ich sehr viel wieder in den letzten paar Wochen erlebt habe. Wir hatten unser Betriebspraktikum, wir bereiten uns mit unserer TY Gruppe auf unser Theaterstück vor, das wir bald aufführen müssen und wir hatten auch nach wie vor viel in der Schule zu tun.

Das Betriebspraktikum über eine Woche war sehr interessant und hat mich echt mega viel Spaß gemacht. Ich habe in DV8 – einem Klamottenladen in Ennis – gearbeitet und habe dort viele Aufgaben übernommen. Ich habe das Lager sortiert, Kunden geholfen und auch manchmal den anderen Verkäufern einen Kaffee geholt ;-). Die Arbeit hat mir sehr viel Spaß gemacht, weil ich mich auch mit allen da sehr gut verstanden habe. Sie haben mir unter anderem auch gesagt, dass ich der beste Praktikant war, den sie je hatten und haben mir deshalb auch 50% Sale auf ein paar Schuhe gegeben.

Was das Theaterstück angeht haben Nick und ich die Aufgaben die Tickets zu stempeln und den Zuschauern zu ihren Plätzen zu helfen. Die Schauspieler haben noch einige Arbeit vor sich, obwohl wir nur noch eine Woche haben.

In der Schule läuft weiterhin alles gut und wir hatten unseren letzten Schultag am Freitag, weil wir von Montag bis Mittwoch in London sind und dann schon zurück fliegen.

Melde mich nach London nochmal, bis dann!

Jonas

#auslandsjahr #auslandsaufenthalt #irland #ireland #transitionyear #countyclare #ennis #kildysartcommunitycollege #meerbusch #english #englishinireland #betriebspraktikum #praktikum #dv8 #theaterstück #sive #johnbkeane #london

Auf Insta:    @nowyou_english       @jonxs.wbr